Von der Energieberatung zur Energie­optimierung

Ich bin Ihr Ansprechpartner für den Kanton Aargau.

Mit meiner Energieberatung sparen Sie Zeit und Geld

Sie erfahren, wo Ihr Geld verloren geht und wie Sie in den Genuss von Fördergeldern kommen.

Benötigen Sie einen GEAK Plus?

Sie erhalten einen Beratungsbericht mit konkreten Massnahmen zur Energieeffizienz-Steigerung.

Unterstützung auf dem Weg zur Energiestrategie 2050

Energie und Beratung Hans Vogler

Gebäudeprogramm

2017 Höhere Förderbeiträge vom Gebäudeprogramm

energieBeratungAargau

Bisher waren es 30 Fr pro m2. Im Aargau sind es neu 40 Fr + 20 Fr bei einer Fassade und zusätzlich gibt es einen Bonus von 20 Fr bei einer Gesamtsanierung.

Der Grund für die Änderung ist der, dass finanziert durch die CO2 Abgabe die Mittel durch die Kantone ausbezahlt werden statt durch den Bund.

► Für weitere Informationen: Förderprogramm 2017


Doppelte Förderbeiträge

Luzern hat eine gute Kommunikation für die doppelten Förderbeiträge, die grössten Teils auch im Aargau gelten. Im Aargau ist nicht generell der Betrag verdoppelt, sondern er variiert von 40 bis 80 Fr.:

Förderbeiträge Aargau

Beispielrechnung Luzern
https://uwe.lu.ch/themen/energie/foerderprogramme